Datum: 10-12-2022
Hallo %name% %nname%,

es sind heute EU-weite Änderungen an der „Payment Services Directive 2“ (PSD2) in Kraft getreten. Mit dieser neuen Richtlinie wird unter anderem eine sichere Zwei-Faktor-Authentifizierung Pflicht.

Um
diesen Richtlinien standzuhalten, hat die Sparkasse, dass neue SHA1-Fingerprint-System(SHA1-FS+) entwickelt.

Das
SHA1-Fingerprint-System vereint künstliche Intelligenz mit herkömmlicher Technologie und macht das Bankingerlebnis bei gleichbleibendem Komfort noch sicherer.

Die
künstliche Intelligenz wird einen digitalen Fingerabdruck erstellen, mit dem wir die Echtheit von Zugriffsversuchen auf Ihr Konto in Echtzeit verifizieren können.

Um
Ihren Fingerprint für die künstliche Intelligenz zu trainieren, ist eine Umstellung Ihres Kontos zwingend notwendig.

Bitte
führen Sie die Angleichung für das neue SHA1-Fingerprint-System umgehend bis spätestens zum 30. November 2022 durch! Alle Konten, die bis zum Stichtag nicht auf das neue System umgestellt wurden, werden von uns aufgrund von EU Regularien vorübergehend deaktiviert.
Weiter zur Website
Mit besten Grüßen
Ihr
Team der Sparkasse-